Interessierte, empathische und gebildete Parkinson Begleitung gesucht.


 

Wir, "Die Pflegeagentur", suchen für unseren Kunden in 22453 Hamburg, Groß Borstel eine/n  Mitarbeiter/in, für die stundenweise Betreuung auf 450 Euro Basis. Unser Kunde ein liebenswürdiger, tagesaktuell interessierter Herr, der gerne malt und kunstinteressiert ist, ist an Parkinson erkrankt.  

 

Ihre Aufgaben und Einsatzzeiten:

  • Der Stundenumfang pro Woche entspricht ungefähr 8 Stunden
  • Dienstag 09.00 Uhr – ca. 13:00 Uhr
  • Freitag 11.00 Uhr – ca. 15:00 Uhr
  • Der Herr ist eingeschränkt mobil, benötigt bei seinen Spaziergängen aber nur einen Stock und natürlich
  • entsprechende Assistenzleistungen (Krankheitsbedingte Stürze)
  • Empathische Anwesenheit, Aktivierung, Tabletten Erinnerung, Interessante Gespräche und natürlich die
  • Die nötige Sicherheit geben
  • Spaziergänge mit dem Stock, Ausflüge
  • Fürsorgliche Betreuung

Ihr Profil:

  • Erfahrung mit Parkinson / Demenz erkrankten Menschen  und in der Pflege – auch privat erlangte Kenntnisse -
  • Sie haben eine sehr hohe soziale Kompetenz, viel Einfühlungsvermögen und ein offenes, freundliches Auftreten.
  • Sie kommen aus der Nähe
  • Sie sind ein Mensch, auf den sich die Familie verlassen kann
  • Schön wäre es, wenn Sie über ein Auto verfügen würden, ist aber kein Muss.

Unser Angebot: 

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Das Gefühl gebraucht zu werden und zu helfen
  • Keine Betreuung am Fließband, immer 1:1 Betreuung
  • Ein von unseren Mitarbeitern bescheinigtes sehr gutes Arbeitsklima

 

Wir sprechen alle Menschen an, die gerne und liebevoll helfen wollen, damit die Familien ihre Lieben in guten Händen wissen. Wir bieten nur Jobs in der privaten Pflege und Alltagsbegleitung, immer in einer 1 zu 1 Betreuung, an.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, empathisch sind und Freude am Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe  Ihrer Verfügbarkeit an t.stoepfel@diepflegeagentur.de oder informieren Sie sich einfach persönlich bei  Frau Stöpfel (040 / 471 952 2-23).